In Frankreich ist ein Mann verhaftet worden, der den tödlichen Anschlag auf das jüdische Museum in Brüsselverübt haben soll.

Anschlag auf Jüdisches Museum: Tatverdächtiger verhaftet

Das meldet die Nachrichtenagentur AFP.

Das Attentat hatte insgesamt vier Todesopfer gefordert.

Der Festgenommene soll 29 Jahre alt sein und aus Nordfrankreich stammen.

Nach Angaben aus Sicherheitskreisen handelt es sich bei ihm um einen Dschihadisten, der im vergangenen Jahr in Syrien gekämpft hatte.

Nach Angaben von AFP gibt es mehrere Indizien, die den Mann mit der Tat in Verbindung bringen.

http://de.euronews.com/2014/06/01/anschlag-auf-juedisches-museum-tatverdaechtiger-verhaftet/