Artikelbild

USA präsentiert “Beweise”, dass Russland in der Ostukraine militärisch aktiv ist. Wir kennen deren Glaubwürdigkeit! Die USA hatten der Welt auch “Beweise präsentiert, gestützt mit Fotos”, dass Saddam Hussein Massenvernichtunswaffen produziert. Sie beweisen immer das, was sie bewiesen haben wollen! Auch wenn nichts davon stimmt! Haltet euch jetzt raus aus den Weltangelegenheiten, ihr habt jedes Vertrauen verspielt!
Ein Foto der angeblichen Beweise für die russische Beteiligung an den Unruhen in der Ostukraine.

Moskau/Kiew – US-Vizepräsident Joe Biden hat der ukrainischen Regierung am Dienstag ein neues Hilfspaket in Höhe von 50 Millionen Dollar (36,09 Mio. Euro) für politische und wirtschaftliche Reformen zugesagt. Zusätzlich will Washington acht Millionen an “nichttödlicher” Militärhilfe, wie etwa Fahrzeuge oder Kommunikationsgeräte, zur Verfügung stellen, teilte ein Sprecher Bidens in Kiew mit.

Biden traf sich am Dienstag in der ukrainischen Hauptstadt mit Übergangspräsident Alexander Turtschinow und Regierungschef Arseni Jazenjuk sowie mit Parlamentariern aus allen Regionen des Landes. Einmal mehr betonte der US-Politiker, dass die USA die Annektierung der Halbinsel Krim durch Russland nicht anerkennen werden. Die Regier
http://derstandard.at/1397521215536/USA-drohen-mit-Sanktionen-auch-gegen-Putin