Heute vor 99 Jahren:
Deutschland setzt im Ersten Weltkrieges bei Ypern in Belgien als erstes Land in der Geschichte Giftgas in großem Umfang ein.
5.000 französische Soldaten werden durch Chlorgas sofort getötet, doppelt so viele schwer verletzt.